Mein Angebot


Die Gesichtsmassage, die ich anbiete, setzt sich aus drei Teilen zusammen:

1. Aktivieren der Meridiane


Die Meridiane, die im Gesichtsbereich verlaufen, werden durch Beklopfen aktiviert. Das Bindegewebe wird gestrafft und die Muskulatur wird erfrischt und gekräftigt.
Das Beklopfen der Meridiane führt zu Entspannung der Gesichtsmuskulatur, zu Wohlbefinden und zu Entspannung des gesamtem Organismus.

2. Aktivieren der Liftpunkte


Liftpunkte befinden sich an Muskelkreuzungen. An diesen Stellen kann die Muskulatur schnell erschlaffen. Die Liftpunkte werden durch Fingerdruck aktiviert, so dass der ursprüngliche Muskeltonus wieder hergestellt wird bzw. die Muskeln angeregt werden und die Haut geglättet und gestrafft wird.

3. kosmetische Lymphdrainage


Die kosmetische Lymphdrainage regt den Lymphfluss an. Sie ermöglicht eine tiefenwirksame Reinigung und hat eine positive Auswirkung u.a. auf Haut und Bindegewebe. Die Zellen können besser versorgt werden, das Gesicht wird vitalisiert und gestrafft und es kommt zu einer Lockerung von verhärtetem Gewebe (z.B. bei Muskelverspannungen).
Der langsame Massage-Rhythmus wirkt zusätzlich entspannend und wohltuend auf die Muskulatur und lockert verspannte Gesichtsbereiche und macht sie weicher.


Insgesamt wirkt die Gesichtsmassage entspannend und beruhigend.